Infos und Fotos aktueller Inszenierungen - mit Fokus auf Musicals in Deutschland und Theater in Berlin

Fotos & Spielpläne - Musical & Bühnen

Das Ost-West-Musical im Norden - „Hinterm Horizont“ am Operettenhaus Hamburg

Udo Lindenbergs Geschichte um das Mädchen aus Ost-Berlin seit November 2016 an der Reeperbahn

Musical Hinterm Horizont in Hamburg

Alex Melcher, Erstbesetzung 'Udo', in dem Musical HINTERM HORIZONT im Stage Operettenhaus in Hamburg. Premiere 10. November 2016.
Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Welturaufführung in Berlin - Regie Ulrich Waller

Das Musical "Hinterm Horizont" feierte am 13. Januar 2011 auf die Bühne des Theaters am Potsdamer Platz in Berlin seine Welturaufführung. Die Regie führt der Intendant Ulrich Waller, das Buch stammt aus der Feder des Berliner Erfolgsautors Thomas Brussig ("Sonnenallee").
Was erwartet die Zuschauer beim Musical "Hinterm Horizont" in Berlin? Serkan Kaya, der Udo-Darsteller in Berlin, hat es auf den Punkt gebracht: "Das ist Geschichtsunterricht mit geiler Musik."

Musical Hinterm Horizont in Hamburg

Alex Melcher (L), Erstbesetzung 'Udo', und Josephine Busch (R), Erstbesetzung 'Jessy' in dem Musical HINTERM HORIZONT im Stage Operettenhaus in Hamburg. Premiere 10. November 2016. Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Video von "Hinterm Horizont"

Die Geschichte beginnt mit Udos Auftitt in der DDR 1983

Erzählt wird die fiktive Geschichte der Jessy, dem Mädchen aus Ostberlin, dass sich 1983 beim Konzert im Palast der Republik in Udo verliebt und vier Jahre später in Moskau, während ihres zweiten Treffens, von ihm schwanger wird. Nach der Grenzöffnung erfährt Udo, wie die Stasi dem Mädchen zugesetzt hat.
Bis dorthin wird dem Musicalzuschauer sehr viel über Stasi und Partei und Mauerflucht und Verfolgung von Udofans gezeigt - vieles ungereimt und holzschnittartig, fast so, als hätten dem Autor Thomas Brussig DDR-Hasser wie Hubertus Knabe, Wolf Biermann und Vera Lensfeld heimlich ins Manuskript geschrieben.
Teilweise werden die Stasitruppen als lächerliche Vollidioten karikiert, dann wieder als brutale Schläger überzeichnet, die nicht davor zurückschrecken als Strafe für die Verweigerung der Zusammenarbeit, der schwangeren Jessy in den Bauch zu boxen.

Musical Hinterm Horizont in Hamburg

Szene Gitarren statt Knarren
Foto: Brinkhoff/Moegenburg

Dauer des Musicals

Musikalisch ist die Einbindung der Songs in die Handlung sehr gut gelungen, auch das Bühnenbild und die Besetzung der Rollen tragen dazu bei, dass dieses Musical, auf alle Fälle einen Besuch wert ist.
Es wird die spannende Geschichte des Mädchens aus Ost-Berlin erzählt, ein Schicksal, dass es in unzähligen Konstellationen gegeben hat. Merkwürdigerweise ist der Fall der Mauer im Musical fast ein bisschen kurz gekommen. Er hätte ins Grande Finale des Musicals gehört!
Das Musical läuft mit Pause etwa drei Stunden.

Hinterm Horizont-das Musical über das Mädchen aus Ostberlin
Stärker als die Zeit - LIVE (2 DVD)
Stärker als die Zeit - LIVE (2 BluRay) [Blu-ray]